KwaZulu, Krüger Nationalpark & Panorama Route

KwaZulu, Krüger Nationalpark & Panorama Route

.

12  Tage – 11 Nächte:  Abfahrt: Jeden Tag : Abfahrtszeit auf Kundenwunsch

SCHWERPUNKTE:
Drakensberge – Durban – Zululand – St Lucia & Hluhluwe – Swaziland – Krügerpark – Blyde River Canyon

diese Tour Buchen!

 

Touraco Travel Services - Durban in KwaZulu

Durban

Touraco Travel Services - Zulutänze in Natal

Zulutänze

Touraco travel Services - KwaZulu, Krüger Nationalpark & Panorama Route

Grüne Meerkatz

Tour Programm

12 Tage – 11 Nächte

SCHWERPUNKTE:
Drakensberge – Durban – Zululand – St Lucia & Hluhluwe – Swaziland – Krügerpark – Blyde River Canyon

1. TAG: Drakensberge
Fahrt Richtung Süden. Die Millionen Jahre alten Felsformationen der Drakensberge (eine UNESCO Weltnaturerbstätte) sind ein beliebtes Reiseziel im südlichen Afrika. Die über 3000 Meter hohe Gebirgskette, die zum größten Teil in KwaZulu-Natal liegt, ist im Winter oft schneebedeckt. Die alpine Landschaft der Drakensberge faziniert durch ihre dramatischen Gipfel, Felsspitzen und Überhänge, sowie ihre herrlichen Wälder, kristallklaren Gebirgsbäche und imposanten Wasserfälle. (Budget:Ü/F, Standard A/Ü/F Drakensberge) ca 420 km

2. TAG: Drakensberge
Es gibt viele schöne Wanderwege mit atemberaubenden Ausblicken über Tal und Berge. Wanderer, Angler und Naturliebhaber genießen immer wieder die die unberührte, natürliche Schönheit der Drakensberge. (Budget:Ü/F, Standard A/Ü/F Drakensberge)

3. TAG: Durban
Weiterreise nach Durban. Sehenswert sind die historischen Gebäude, der farbenfrohe Indermarkt und die Küstenprommenade, auch die „Golden Mile“ genannt. Der uShaka Marine World Freizeitplatz ist eines der populärsten und beeindruckendsten Touristenziele in Durban. Sein Aquarium, mit Salz-und Süßwasserbecken, ist das fünftgrößte der Welt. (Ü/F Durban Vorort) ca 240 km

4. TAG: Zululand
Nach dem Frühstück geht die Reise vorbei an großen Zuckerrohrplantagen ins Zululand. Hier bietet sich die erste Gelegenheit und oftmals auch einzige Möglichkeit, das „wahre Afrika“ kennenzulernen – eine Region, die von den Zulu und deren zahlreichen Bräuchen und überlieferten Traditionen geprägt wird. Unterwegs können Sie Fort Pearson, das Vukani Museum, Fort Nonquai und das Shaka Denkmal besichtigen. Lernen Sie die Zulu-Kultur bei einer Tanzvorführung und einem typischen Abendessen kennen. (A/Ü/F & Kulturprogram bei Eshowe) ca 190 km

5. TAG: St Lucia & Hluhluwe
Nach dem Frühstück Fahrt zum St Lucia Naturpark. Dieser Naturpark umfaßt einige der höchst bewälderten Dünen der Welt, ebenso Sumpfgebiete, Dünenwälder, Palmenhaine und verschiedene Vegetationstypen des Wetlands. Bei einer Bootsfahrt auf der Lagune, (fakultativ) können Sie das vielfältige Vogelleben, sowie die Flußpferde und Krokodile aus nächster Nähe beobachten.  Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit entweder im iSimangaliso Wetland Park (früher Greater St. Lucia Wetland Park) oder Hluhluwe National Park eine Wildbeoachtungsfahrt zu unternehmen. (Ü/F St. Lucia/Hluhluwe-Umgebung) ca 160 km

6. TAG: Hluhluwe
Den heutigen Tag können Sie für weitere Wildbeobachtungen oder Besuche der Handarbeitsmärkte in der Umgebung nutzen. (Ü/F St. Lucia/Hluhluwe-Umgebung)

7. TAG: Swaziland
Weiterreise durch abwechslungsreiche Berglandschaft ins Königreich Swaziland, bekannt für seine freundlichen Einwohner und die farbenfrohen Märkte. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit die Ngwenya Glasfabrik und einige Kunsthandwerkmärkte zu besuchen. (Ü/F Swaziland) ca 380 km

8. TAG: Krüger Nationalpark
Weiterfahrt zum Krüger Nationalpark und erste Tierbeobachtungen auf dem Weg zu Ihrem Rastlager. Dieses ca. 20 000km² grosse Areal beherbergt neben zahlreichen Antilopenarten, Vogelarten und Kleinwild auch die „Big Five“. (Ü/F Krüger Nationalpark) ca 230 km

9. TAG: Krüger Nationalpark
Heute haben Sie die Gelegenheit das Wild an den verschiedenen Wasserstellen zu beobachten. Fakultativ können Sie auch an einer Nachtpirschfahrt, einem Bush Barbecue und/oder einer Pirschwanderung teilnehmen. (Ü/F Krüger Nationalpark) ca 100 km

10. TAG: Krüger Nationalpark & Panorama Route mit Blyde River Canyon
Nach dem Früstück verlassen wir den Krügerpark und fahren in Richtung Hochland auf die Panorama Route. Auf dieser Tagesreise bringen wir Ihnen die landschaftlichen Reize der Mpumalanga Provinz näher: God’s Window (wetterabhängig), Blyde River Canyon und Bourke’s Luck Potholes. Außerdem ist genügend Zeit vorhanden für einen Bummel durch das historische Goldgräberstädtchen Pilgrim’s Rest. (Ü/F Sabie Umgebung) ca 336 km

11. TAG: Pretoria
Nach dem Frühstück bietet sich die Gelegenheit noch etwas Zeit auf der Panoramaroute zu verweilen, mit optionaler Fahrt nach Cullinan. Hier befindet sich die Petra Diamond Mine: Fundort des Cullinan Diamanten, Teil der Kronjuwelen und mit über 3000 Karat der größte Diamant der Welt. Dann die Rückfahrt die Sie gegen 16:00 nach Pretoria bringt zur Übernachtung im 4 Sterne Touraco Gästehausca 340 km nach Pretoria

12. TAG:
Nach dem Frühstück ein freier Tag zur Vorberitung auf den Rückflug, oder zum Anschluss an eine weitere Tour.

Eingeschlossen: Transfer im Fahrzeug
Geführte Tour mit registrierten Reiseführer
Eintrittsgebühren wie beschrieben
Mahlzeiten & Unterkunft wie angegeben
Nicht Eingeschlossen: Alle Mahlzeiten, die nicht genannt sind
Alle Flüge
Reise(rücktritts)versicherung
Ausgaben persönlicher Art

Die Reise kann auf Kundenwunsch geändert werden und kann auch als Selbstfahrer Tour gebucht werden:

Weitere Informationen:

12Tage & 11 Nächte: (Abfahrtszeit auf Kundenwunsch)

Kunden werden am OR Tambo Flughafen (Johannesburg) oder ihrer Unterkunft in Johannesburg oder Pretoria abgeholt.

Eingeschlossen

Geführte Touren: Preise sind pro Person, für 4 Personen ausgearbeitet. Preise für andere Teilnehmerzahlen auf Nachfrage

Leistungs & Prämienbedingungen vorbehalten. Touren im klimatisierten Fahrzeug mit Führung eines SA TOURISM registierten Reiseführers Eingeschlossen: Sprit & Eintrittsgebühren (wenn nicht anders angedeutet).

Reise kann auf Kundenwunsch geändert werden und auch als Selbstfahrer Tour gebucht werden.

 

Reisebuchung / Nachfrage:

Ihr Detail

Vorname (bitte andeuten): Nachname (bitte andeuten):
Pass Number: E-mail (bitte andeuten):
Anzahl Erwachsene: Anzahl Kinder:

Datum

Package:

Tour Datum
(Tag / Monat / Jahr)
   

Weitere Fragen/Kommentar


Bitte diese Kode eintippen um SPAM zu vermeiden:


 

oder

senden Sie eine E-mail direkt an folgende Addresse:

Email: travel@touraco.co.za

Zurück zum Seitenanfang:

 

Südafrika Reisen

Südafrika in 14 Tagen

Grosse Südafrika Reise (21 Tage)

Klassisches Südafrika

KwaZulu, Krüger Nationalpark & Panorama Route

Safari & Strand

Krüger Nationalpark & Mapungubwe Nationalpark